Overtourism und das touristische Erlebnis – wann ist Tourismus zu viel?

Interview in ORF Daheim in Österreich, Montag, 30. Juli 2018 Die Bewohner von schönen Postkartenstädtchen wie Hallstatt oder Salzburg finden es oft weniger gut, dass Touristen massenweise anreisen und Straßen verstopfen. Die Wirtschaft jubelt, bei den Einheimischen hingegen droht die Stimmung zu kippen. Salzburg etwa lockt jedes Jahr über neun Millionen Tagesgäste an. (Bericht / Interview mit Barbara Neuhofer, Tourismusforscherin …

Alles mobil? Interview mit Barbara Neuhofer im Tourismusmagazin SAISON

Wie das Smartphone den Tourismus und das Konsumverhalten verändert und unsere zunehmend 'smart' Urlaubserlebnisse macht - ein interessantes Interview mit FH-Prof. Barbara Neuhofer im Tourismusmagazin SAISON, Ausgabe Juni 2018. Smartphones sind zum fixen Bestandteil unseres Alltags geworden. Mit Smartphones hat sich unser Konsumverhalten von Grund auf geändert. Es ist selbstverständlich für uns geworden, immer und sofort …

Antrittsvorlesung der neu ernannten FH-Professorin Barbara Neuhofer

Bei den Antrittsvorlesungen am 19. Juni gaben die neu ernannten FH-ProfessorInnen Barbara Neuhofer und Christian Neureiter Einblick in ihre Themen in Lehre und Forschung an den Studiengängen Innovation & Management im Tourismus und Informationstechnik & System-Manamegent. In der FH-Kollegiumssitzung wurde den Lehrenden bzw. ForscherInnen die Bezeichnung „FH-Professorin“ bzw. „FH-Professor“ verliehen. Lt. § 2 Satzungsteil „Bezeichnungen des Universitätswesens“ …

Das war die #ISCONTOUR2018 Konferenz

Die ISCONTOUR 2018 Konferenz wurde gemeinsam von der Fachhochschule Salzburg und der IMC Fachhochschule Krems veranstaltet und fand dieses Jahr an der IMC FH Krems statt. FH-Prof. Christian Maurer und FH-Prof. Barbara Neuhofer waren die Konferenzveranstalter in der bereits 6. Auflage der ISCONTOUR. Forschungsarbeiten aus dem breitesten Spektrum der Themen Marketing und Management, Tourismus Produktentwicklung …

Experience Economy & Digitalisierung im Tourismus: Was wir brauchen sind unvergessliche Erlebnisse

Das Konsumverhalten unterliegt einem Wandel, denn herkömmliche Produkte und Dienstleistungen sind austauschbar geworden. Vor allem Tourismusanbieter stehen vor einer großen Herausforderung und stellen sich zunehmend folgende Fragen: Warum gewinnen Erlebnisse im Tourismus immer mehr an Bedeutung? Was sind unvergessliche Erlebnisse und wie schaffen wir diese für unsere KundInnen? Können wir mit unvergesslichen Erlebnissen KundInnen an …

Keynote @ HOGAST-NEXT: Erlebnisinszenierung in der Hotellerie – Visionen für 2020

Erinnern Sie sich an einen bestimmten Urlaub in Ihrer Kindheit, in dem Sie etwas ganz Besonderes erlebt und bis heute nicht vergessen haben? Einmalige Momente erleben, die man nach zehn, zwanzig oder sogar dreißig Jahren nicht vergisst, das sind die wahren Experiences. HOGAST-NEXT war ein völlig neues Eventformat für die junge Hotellerie und Tourismus-Generation. Gemeinsam …

Wien, 5. Oktober 2017: Customer Experience Symposium – “Design Thinking als Chance im Tourismus”

Eine hochkarätige Runde mit Dr. Barbara Neuhofer diskutierte im Hotel Schani in Wien den Stellenwert von Inszenierung im Tourismus und den Einsatz von Design Thinking im Erlebnismarketing. Photo Credit: Christian Mikes (von links nach rechts: B. Neuhofer, C. Bauer-Krösbacher, B. Hromas, H. Gressenbauer, D. Wagner) „Design Thinking“ hat sich als neue kreative Methode zur Innovationsentwicklung …

First Live-Action Role Play in Tourism Experience Design Class

How can you create extraordinary and memorable experiences for customers? Master students study Experience Design at the Department of Innovation & Management (IMT) in Tourism at the Salzburg University of Applied Sciences. This year in May, they learned the principles of experience design through a novel way of teaching, namely through the first a live action …