Overtourism und das touristische Erlebnis – wann ist Tourismus zu viel?

Interview in ORF Daheim in Österreich, Montag, 30. Juli 2018 Die Bewohner von schönen Postkartenstädtchen wie Hallstatt oder Salzburg finden es oft weniger gut, dass Touristen massenweise anreisen und Straßen verstopfen. Die Wirtschaft jubelt, bei den Einheimischen hingegen droht die Stimmung zu kippen. Salzburg etwa lockt jedes Jahr über neun Millionen Tagesgäste an. (Bericht / Interview mit Barbara Neuhofer, Tourismusforscherin …

Alles mobil? Interview mit Barbara Neuhofer im Tourismusmagazin SAISON

Wie das Smartphone den Tourismus und das Konsumverhalten verändert und unsere zunehmend 'smart' Urlaubserlebnisse macht - ein interessantes Interview mit FH-Prof. Barbara Neuhofer im Tourismusmagazin SAISON, Ausgabe Juni 2018. Smartphones sind zum fixen Bestandteil unseres Alltags geworden. Mit Smartphones hat sich unser Konsumverhalten von Grund auf geändert. Es ist selbstverständlich für uns geworden, immer und sofort …

Experience Economy & Digitalisierung im Tourismus: Was wir brauchen sind unvergessliche Erlebnisse

Das Konsumverhalten unterliegt einem Wandel, denn herkömmliche Produkte und Dienstleistungen sind austauschbar geworden. Vor allem Tourismusanbieter stehen vor einer großen Herausforderung und stellen sich zunehmend folgende Fragen: Warum gewinnen Erlebnisse im Tourismus immer mehr an Bedeutung? Was sind unvergessliche Erlebnisse und wie schaffen wir diese für unsere KundInnen? Können wir mit unvergesslichen Erlebnissen KundInnen an …

Barbara Neuhofer presents at the 10th Brennpunkt eTourism

Barbara Neuhofer was invited as a speaker to the 10th edition of the Brennpunkt eTourism 2014, taking place on 23 October 2014 at the University of Applied Sciences Salzburg, Austria. Her presentation, held in the scientific-track of the congress, focused on the cutting-edge topic "Experiences, Co-Creation & Technology: Creating Enhanced Customer Experiences". Further information about the …